mimimi ist unser unbürokratisches Beschwerdeformular an die Welt. In Form von Podcasts, Videos, Artikeln, Performances, Workshops, Kunstprojekten und vielem mehr wollen wir gesellschaftliche Normen hinterfragen und neu denken.

Kollektiv ist kreativ krakenförmig knautschig kribbelig krass kunst klever königlich kreischend keifend kreisend kegelnd kugelnd krawallend kabelnd kaputtmachen kriseln kichern kicken kleben kandidel kaleidoskopisch kämpferisch!

Das mimimi.kollektiv ist eine Plattform für unsere und eure Inhalte. Wir freuen uns über Feedback, neue Anregungen und Ideen.

Wir freuen uns, wenn ihr unsere Arbeit bei Steady unterstützt!

Werbeanzeigen

Letzte Beiträge

We Ruin Fluchen

Fuck! Scheiße! Was zur Hölle?! Wir fluchen alle drei leidenschaftlich gerne. Das ist sogar gesund, sagen einige Wissenschaftler*innen. Wir wollen gerne fluchen und beleidigen ohne zu diskriminieren. Deswegen sortieren wir viele Wörter aus und diskutieren über die, bei denen wir uns unsicher sind. Dabei finden wir zum Glück neue Alternativen. Wie sich Fluchen auf unsere … We Ruin Fluchen weiterlesen

We Ruin EU

Teil 1: We Ruin die EU Freude schöner Götterfunken und Friedensnobelpreis oder Elitenprojekt aus kolonialen Zeiten? Noch nie waren wir uns so uneinig. Lara räumt mit dem krumme Gurken Mythos auf, Philine sucht verzweifelt nach Diversität im Europäischen Parlament und Taiina fordert eine neue europäische Utopie! Die neue Folge #WeRuinEU gibt es bei Podigee, iTunes … We Ruin EU weiterlesen

We Ruin Eier

Eine deutsche Person isst im Schnitt ca. 230 Eier pro Jahr – einige davon wahrscheinlich jetzt, zur Osterzeit. Aber damit so viele Eier gegessen werden können, müssen Legehühner auch einige Eier produzieren. Momentan bedeutet das oft „Fließbandarbeit“ für die Hennen und den Tod für männliche Küken. Ob und welche Eier man mit gutem Gewissen überhaupt … We Ruin Eier weiterlesen

We Ruin Filme

Es ist die Zeit der Filmfestivals und Filmpreise und wir hinterfragen unseren Filmkonsum. Was für Filme schauen wir und wessen Geschichten werden darin wie erzählt? Wir diskutieren, wie gute Repräsentation in Filmen aussehen kann. Außerdem sprechen wir über die Arbeitsbedingungen bei den Hobbit-Filmen, Taiina erzählt, warum sie niemals „Der letzte Tango in Paris“ sehen möchte … We Ruin Filme weiterlesen

Mehr Beiträge